Aktueller Zeichenwettbewerb 2013: https://www.wiemaikai.de/coninfo/wettbewerbe/fanart-zeichenwettbewerb-2013/

Aufgepasst, an alle Zeichner: Vorab zu unserer Veranstaltung “Wie.MAI.KAI 2012 – Die Rhein-Main-Con” schreiben wir folgenden Fanart-Zeichenwettbewerb mit tollen Preisen aus.

Thema: “22. 12. 2012 – Der Tag danach”
Am 21.12.2012 endet der aktuelle Zyklus das Maya-Kalenders. Nach ihrem Glauben geht die Welt zugrunde und entsteht neu. Auch heute glauben noch viele Menschen an den Weltuntergang – aber wird er kommen? Wie wird die Welt am Tag danach aussehen? – genau diese Frage stellen wir euch im Rahmen unseres diesjährigen Zeichenwettbewerbs.
Zeigt uns auf euren Bildern wie die Welt am 22.12 aussieht und wie unsere beiden Maskottchen, unsere Schnecke (siehe Seitenkopf) und unsere Maid (1|2), gemeinsam den Tag erleben.  Die beiden Maskottchen müssen auf dem Bild vorkommen, ansonsten sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt.
Erlaubt sind alle Techniken, so dass Ihr je nach Eurem Talent entweder Bleistift, Buntstifte, Aquarell oder Computergrafik verwenden dürft.

Dank Faber-CastellCopic Ciao Kazé, Egmont und Tokyopopdürfen wir euch auch in diesem Jahr wieder tolle Preise als Gewinne anbieten (an weiteren Preisen wird gearbeitet):

Faber-Castell stellt 10 Mal das Tuschestiftset 8 PITT artist pens Manga Basic aus der Reihe Reihe PITT artist pen zur Verfügung.
Unter den Stiftsets von COPIC ciao ist die aktuelle Kollektion COPIC Marker Vampire Knight 5+1 5 Mal vertreten. Desweiteren gibt es Manga und DVDs zu gewinnen.

Die Gewinner werden auf der Wie.MAI.KAI 2012 (vorraussichtlich Sonntags) bekannt gegeben und anschließend auch auf unserer Internetseite.

Die Jurry setzt sich aus Mitgliedern der Orga zusammen. Nun viel Spaß und Fantasie!!

Teilnahmeedingungen:

  • Für den Wettbewerb eingereichte Bilder müssen extra dafür gezeichnet worden sein und dürfen nicht vorher veröffentlich werden oder worden sein! (Ab dem 11. Juni 2012 dürft Ihr es, wo Ihr wollt, veröffentlichen.)
  • Es müssen sowohl Maid als auch Schnecke auf dem Bild erscheinen.
  • Bilder können entweder per E-Mail (max. 10 MB) oder Briefpost jeweils unter Angabe des Namens, Anschrift, Alters und einer gültigen E-Mail-Adresse eingesendet werden (bevorzugt wird der E-Mail-Versand).
  • Eingesendete Bilder per Briefpost können auf unserer Veranstaltung abgeholt werden. Für ein Zurücksenden per Briefpost legt bitte ausreichend Briefmarken bei.
  • Einsendeschluss ist der 27. Mai 2012! 2. Juni 2012!
  • Damit die Teilnahme gültig ist und die Gewinner benachrichtigt werden können ist der Name, Alter, Adresse sowie eine gültige
    E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer anzugeben.
  • Jeder Teilnehmer darf so viele Bilder einreichen, wie er möchte, aber es wird nur maximal ein Bild pro Teilnehmer prämiert!
  • Die Bekanntgabe Gewinner mit Übergabe der Preise erfolgt auf der Wie.MAI.KAI 2012 am 09 oder 10. Juni. Gewinner die nicht persönlich anwesend sein können, erhalten natürlich Ihren Gewinn per Briefpost.
  • Der Besuch der Wie.MAI.KAI ist keine zwingende Vorraussetzung für die Teilnnahme am Wettbewerb.

Bilder sind an folgende Adressen einzusenden:

adresse_zeichenwettbewerb

Jetzt noch das typische Gewinnspielkleingedruckte in groß:

  • Jeder Teilnehmer erklärt mit dem Einsenden seines Bildes, dass er es ohne fremde Hilfe selbstständig entworfen und gezeichnet hat. Bei Manipulation oder versuchter Manipulation behalten wir uns vor, Teilnehmer ohne Angabe von Gründen auszuschließen. Bei E-Mail-Einsendungen behalten wir uns das Recht vor, bei Bedarf das Originalbild vorgezeigt zu bekommen.
  • Der Teinehmer erklärt sich einverstanden, dass sein Bild und sein Name im Rahmen des Wettbewerbs und auf der Internetseite nach Abschluss veröffentlicht werden dürfen. (Nachname nur mit Initial, wenn nicht anders gewünscht.)
  • Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass seine Daten elektronsich für den Zweck der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben, gespeichert und genutzt werden dürfen. Eine weitere Nutzung sowie Weitergabe der Daten erofolgt nicht.
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen.
  • Änderungen der Gewinnzusammenstellung ist vorbehalten.
  • Das Gewinnspiel unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.