Japanischer Volkstanz auf der Wie.MAI.KAI

BonOdoriGruppenbildJPWDer Japanisch-Deutsche Bon Odori-Tanzkreis Nichi-Doku Bon-Odori Kai e.V. aus Frankfurt führt verschiedene traditionelle und moderne Bon Odori-Tänze vor. Der Bon Tanz dient zum Gedenken und der Verehrung der Verstorbenen und wird traditionell in jeder Präfektur anders getanzt. Dieser wird als fröhlicher und heiterer Ausdruck der O-Bon Feste während der O-Bon Woche im August.

Mit dem Ziel, durch den Bon-Tanz “Bon’odori” als Kultur des gemeinen Volkes die Deutsch-Japanische Freundschaft auf der Japan Week 2011 weiter zu vertiefen sowie Unterstützung für den Wiederaufbau der von der Erdbebenkatastrophe des 11. März 2011 betroffenen Gebiete zu leisten, wurde der Japanisch-deutsche Bon-odori Tanzkreis, Nichi-Doku Bon-Odori Kai unter der Leitung von Frau Michiko Shigeeda gegründet. Die Mitglieder des Tanzkreises präsentieren in Ihren Kimonos und Happis traditionelle Tänze vor.

Kommentar verfassen