Autor Thema: Miku 3D Konzert ausverkauft  (Gelesen 1691 mal)

doc_tomoe

  • Gast
Miku 3D Konzert ausverkauft
« am: 26. November 2010, 16:02:04 »
Tokio (JAPANMARKT) – "Mit ihren langen himmelblauen Zöpfen und ihrer s**y-schlanken Figur könnte Hatsune Miku ein ganz gewöhnlicher japanischer Popstar sein. Ihre Konzerte sind ausverkauft und ihre Fans im Teenager-Alter kreischen ihr zu. Sie hatte auch schon eine Nummer-1-Single. Angeblich ist sie 16 Jahre alt und 157 Zentimeter groß.

Doch Japans neuester Stern am Pophimmel unterscheidet sich von ihren Kollegen und Kolleginnen fundamental: Sie ist nur ein Hologramm. Miku ist ein digitaler Avatar der japanischen Technikfirma Crypton Future Media. " Die Software für singende 3-D-Hologramme kann man kaufen und mit jedem Lied aus dem Computer betreiben.  ...  Ihre Musik ist so populär, dass Tausende von Fans auf den Konzerten dem 3-D-Hologramm zujubeln, als ob ein echter Mensch auf der Bühne stehen würde."


Quelle: Japanmarkt


miku in concert

duett
* Videomitschnitte aus dem Zepp Tokio
« Letzte Änderung: 27. November 2010, 10:27:46 von doc_tomoe »