lageplan-sporthalle-klein

Neben der Stadthalle findet die Wie.MAI.KAI ebenfalls in der benachbarten Graf Stauffenberg Sporthalle, die nur knapp 300 m entfernt ist, statt. In dieser möchten wir euch unter anderem gerne japanische Sportarten mit Vorführungen nahe bringen. Ebenso stehen auch interaktive Schnupperworkshops mit auf dem Plan. Daneben sind auch Tanzworkshop zum Cosplayball, das unterhaltsame Funny Sumo Wrestling oder die Fotozone dort angesiedelt.

Der Eintritt in die Sporthalle ist auch ohne Con-Ticket möglich, jedoch haben Con-Ticket-Inhaber bei Überbelegung der Sporthalle und der Programmpunkte stets vorrang.


Vorführungen & Workshops

Der TuS Kelsterbach führt Kyudo (Kyu = Bogen, Do = Weg) mit Erklärungen vor und gibt anschließend einen Schnupper-workshop. Ebenso präsentiert der TuS Kelsterbach am Sonntag die Kunst des Bogenschießens im Bühnensaal auf der großen Bühne.

Entspannt geht es bei Shiatsu (shi = Finger, atsu = Druck) zu. Am Samstag könnt ihr in zwei Workshops die Techniken des Shiatsu aktiv kennen lernen.

Funny Sumo Wrestling

1, 2 - Sumō ... Schlüpfe in den Sumō-Anzug und sei ein Sumōtori. Am Sonntag findet ein Wettkampf statt an dem ihr teilnehmen könnt. Lass dich dabei nicht aus den Ring drängen oder zu Boden werfen. Natürlich könnt ihr auch nur zum Spaß die Anzüge unter Anweisung unserer Helfer nutzen. Oder ihr schaut einfach dem bunten Treiben zu.

Fotozone

Ebenfalls werden für euch einige Sportgeräte für Fotoshootings in Szene gesetzt!

Achtung:
Anweisungen der Helfer befolgen! Das Betreten der Sporthalle ist nur mit Sportschuhen (weißen Sohlen die nicht als Straßenschuhe genutzt werden), Barfuß, in Socken oder Überziehsocken erlaubt.