Auf dieser Seite stellen wir euch die Workshops, Panels und Vorträge auf der Wie.MAI.KAI 2017 vor. Aktuell haben wir die ersten Workshops für euch gelistet. Weitere stellen wir euch in den nächsten Wochen ebenfalls auf dieser Seite vor.

Die Workshops finden in den beiden Workshopräumen im Untergeschoß der Stadthalle, in der Turnhalle sowie an einigen Ausstellerständen statt.
+22

Workshops

Vocaloid Panel by VocalNexus

Hatsune Miku ist ein Anime, UNI ist für Euch die Abkürzung für eine Universität und MAIKA macht irgendwie Würstchen?

Freaky Lulu von VocalNexus erklärt euch in diesem Workshop-Panel, ob Hatsune wirklich ein Anime ist und warum es sich lohnt UNI und MAIKA zu kennen. Schnuppert in dem Workshop in die Welt der Vocaloids und vielen anderen Synthesisern (elektronischen Stimmen) aus aller Welt. Was ist wirklich ein Vocaloid? Wer sind die Künstler dahinter und wie sieht die Szene aus. Es erwarten Euch Überraschungen zum Staunen und Lachen."

(cc-nc-by) Hatsune Miku, Crypton Future Media INC, www.piapro.net, MMD Model TDA Hatsune Miku ist ein eingetragenes Schutzzeichen von Crypton Future Media, VOCALOID ist eine eingetragenes Schutzzeichen der YAMAHA Coperation VocalNexus ist ein Non Profit Fanprojekt ohne Vereinstrucktur.

Leiterin: VocalNexus


Skunk & Weasel Cosplay Panel

"Wir müssen reden. Ja wir denken das müssen wir. Und zwar über Cosplay! Wie fängst du an? Was musst du beachten? Wie findest du passende Materialien heraus, die du für dein Cosplay nutzen kannst? Wie wirkt dein Kostüm authentisch? Wir wollen mit euch über die wichtigen Dinge im Cosplay reden; Die Planung und Beschaffung von Materialien für euer Cosplay. Es gibt natürlich nicht DEN richtigen Weg aber wir zeigen euch unseren Weg und beantworten eure Fragen rund um Cosplay ! Unser Panel ist ein kleiner Crash Kurs in Cosplay allgemein mit nützlichen Tipps. Denn manchmal sind es die kleinen Dinge mit großer Wirkung ! WIr freuen uns auf euch !"

Skunk and Weasel sind ein cosplayendes Pärchen, was Kostüme über 7 Jahre zusammen macht. Skunk näht, Weasel baut. Sie legen besonderen Wert auf Details, Materialauswahl und Proportionen. Neben dem Cosplay, spielen sie auch leidenschaftlich gerne und sehen Cosplay als Hommage an ihre Lieblingsspiele.

Leiterin: Kizaki


Crossplay

"Wie werde ich von Frau zu Mann?"

Für alle die, die sich mit dem Thema beschäftigen oder sich noch nicht getraut haben. Vom Chestbinder über Kleidungs-Tücken, von einer passenden Perücke bis hin zum Make-Up."

Schwerpunkt Realfilm- und Seriencharakter; Animemakeup im Speziellen wird nicht behandelt.

Leiterin: Kizaki


Lasst die Worte sprechen

Egal, ob du gerne schreiben möchtest, es aber noch nie getan hast oder ob du Gelegenheitsschreiber oder vielleicht sogar ein alter Hase bist – dieser Workshop bietet für jeden etwas. Du erfährst, wie du an Ideen für deine Geschichten kommst, was man bei Schreibblockaden macht und wie man in seinem vollgepackten Alltag noch Zeit zum Schreiben findet. Außerdem werden wir natürlich das tun, worum es in diesem Workshop geht – wir bringen eine kleine Geschichte aufs Papier. Und ihr erhaltet jede Menge Schreibtipps. Also dann, stürzt euch in das Abenteuer des Schreibens!

Leiter: David Turman


Japanisch lernen auf leichte Art

Glaubst du auch, dass du kein Sprachtalent besitzt? Findest du die Methode, mit der man Sprachen in der Schule lernt, auch ziemlich nervig? Dann bist du in diesem Workshop genau richtig. Hier wirst du mit einer Methode vertraut gemacht, die es dir ermöglicht, eine fremde Sprache schneller, leichter und mit mehr Spaß zu lernen, als nach der herkömmlichen Methode. Du lernst, während du mit deiner Konsole zockst, dich auf Facebook herumtreibst, chattest oder dein Zimmer aufräumst. Neugierig geworden? Dann nichts wie rein in meinen Workshop. ACHTUNG!!! DIES IST KEIN SPRACHKURS!!!

Leiter: David Turman


Cosplayfotografie für Anfänger

Cosplayfotografie ist aufregend und für einige noch Neuland. In diesem Kurs möchte Grinsekatze euch ein paar Ratschläge und Tipps mit auf den Weg geben wie ihr noch mehr aus euren Fotos rausholen könnt als den Standard-Schnappschuss.

Leiterin: Grinsekatze


Schmucktechniken – Falten, Perlen und co

Ihr möchtet euer Kostüm aufwerten? Aufwendige Pailettenarbeiten und Falten / Rüschen? Kein Problem – es geht ganz leicht! Yuriko-Cosplay zeigt euch wie’s geht.

Kursleitung: Yuriko Cosplay


Vom Emakimono bis zum modernen Manga

Ein Überblick über die Entstehungsgeschichte des japanischen Comics: Wie und warum ist der moderne Manga entstanden? Was waren seine Vorläufer? Was heißt überhaupt das Wort Manga auf Deutsch? Der Vortrag liefert Antworten zu diesen und weiteren Fragen und gibt einen knappen Überblick über die Entstehungsgeschichte des modernen Manga.

Kursleitung: Kristina Yanaga


Juana – Von der Idee zum Buch

Auf der diesjährigen Wie.MAI.KAI feiert die Autorengruppe, bestehend aus Autorin Nicole und Illustratorin Alina, das Release ihres ersten Buches „Juana – Unter schwarze Flagge.“ Sie sind nicht nur mit dem Verlag „Traumschwingen“ auf einem Stand vertreten, sondern werden aus gegebenen Anlass im Rahmen eines Workshops darüber erzählen, wie es zu dem Buch kam. Von der Idee zu der Geschichte, über die Charakterentwicklung und Buchgestaltung bis hin zu der Verlagssuche und der Arbeit zur Veröffentlichung hin werden sie aus dem Nähkästchen plaudern. Darüber hinaus wird es natürlich einen kleinen Einstieg in die Geschichte geben.

Kursleitung: Nicole und Alina (Traumschwingen Verlag GbR)


Japanisch lernen in Japan. Wie geht das eigentlich?

Dein Traum ist es in Japan Japanisch zu lernen? Das ist gar nicht so schwer, wie du vielleicht denkst! Hier erfährst du, welche Möglichkeiten es gibt, was du alles zu beachten musst und wie du deinen Traum in die Realität umsetzen kannst.

Kursleitung: Go! Go! Nihon


Eine Nadel was ist das

In diesem Workshop wird euch gezeigt, dass der Umgang mit Nadel und Faden gar nicht so schwer ist, denn jeder der das möchte, kann das auch! Hier wird euch gezeigt wie ihr mit ein paar einfachen Nadelstichen kleine, süße Blümchen herstellt die dann weiter verschönert werden können, und ihr somit Schritt für Schritt eurem Haarschmuck immer näher kommt. Natürlich können auch andere Accessoires aus den selbstgefertigten Blumen hergestellt werden.

Da die Teilnehmerzahl bei diesem aktiven Workshop ist auf 15 Personen begrenzt ist. Darüber hinaus sind Zuschauer sind gerne Wilkommen. Teilnameplätze werden an diejenigen vergeben die zuerst im Workshopraum sind.

Kursleitung: Yohko


Kyudo - Kunst des Bogenschießens

弓道(Kyu.Do) Kyu = Bogen, Do = Weg ⇒ Der Weg des Bogens, ist die seit dem 16. Jahrhundert ausgeübte Kunst des japanischen Bogenschießens. TuS Kelsterbach praktiziert Kyudo der Schule, Hekiryu Bishu Chikurinha (日置流備州竹林派) von der Familie Shibata (Kaiserlicher Bogenbauer) aus Kyoto in Japan. Kyudo kann von Frauen und Männern praktiziert werden. Für Anfänger ist ein Einstieg jederzeit möglich.

Mitglieder des TuS Kelsterbach präsentieren in der Sporthalle erklärte Vorführungen zu Kyudo und ermöglichen es Interessierten im Rahmen eines Schnupperkurses Einblicke in die Kunst des Bogenschießens zu erlangen.

Kursleitung: TuS Kelsterbach