Fotogalerie – Japan Week 2011

Impressionen der JAPAN WEEK 2011 vom 5. bis 12. Novmber 2011 in Frankfurt am Main.

Im Rahmen 150 Jahre Deutsch-Japanische Freundschaft fand die 36. Japanwoche 2011 in Frankfurt am Main vom 5. bis 12. November statt.

Kunst, Kultur und Jahrtausende alte Traditionen stehen im Mittelpunkt der JAPAN WEEK 2011 in Frankfurt am Main. Japanische Künstlerinnen und Künstler zeigten einen bunten Querrschnitt ihres Könnens von Butoh-Tanz bis Schwerterkampf, von Kalligraphie bis hin zu zeitgenössischer Kunst und vermittelten dabei den Besucherinnen und Besuchern ein lebendiges Bild ihrer Heimat. Gleichzeitig haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Japan durch viele Begegnungen mit Frankfurter Bürgern einen Beitrag für die freundschaftlichen Beziehungen und für gegenseitiges Verständnis geleistet.

Das Thema Anime und Manga wurde durch den Verein wie.mai.kai e.V. im Rahmen der Ausstellung im Palmengarten, der im Zeitraum vom 6. bis 12. November allen Besuchern kostenfreien Eintritt gewährte, vertreten. Neben Informationen und Exponaten gab es die Möglichkeit Mangas auszuleihen und vor Ort zu lesen. Zudem wurde eine Art “Maid Café” angeboten, dabei wurden Süßigkeiten und Tee den Besuchern (am Eröffnungssonntag und an dem Abschlusssamstag) von Maids, in hübschen Kostümen, angeboten.

An der Hauptwache wurde im Rahmen des Bühnenprogramms am Sonntag, den 6. November, eine farbenfrohe und vielfältige Cosplay Show gezeigt.

  • Asakusa (Tokio)

Zurück zur Galerieübersicht